Anthocyane in Fruchtsäften

Anthocyane in Fruchtsäften
Bild vergrößern

12,80 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

ISBN-NR.: 978-3-944592-09-1
Anthocyane in Fruchtsäften

Entwicklung, sensorische Beurteilung und analytische Charakterisierung von Frucht- und Frucht-Gemüsesäften auf der Grundlage von anthocyanreichem Beerenobst

Anja Bettina Irmler

Die Bedeutung sekundärer Pflanzenstoffe in der Humanernährung hat in den vergangenen Jahren immer mehr zugenommen. Besonders die Polyphenole und im Speziellen die zu dieser Gruppe gehörenden Anthocyane sind nachweislich von großem gesundheitlichen Nutzen. Trotz dieses Wissens sind die tatsächliche Aufnahme dieser Substanzen und deren Bioverfügbarkeit in der Bevölkerung sehr gering. Vor diesem Hintergrund entwickelte die Autorin Frucht- und Fruchtgemüsesäfte mit besonders hohen Anthocyan- und Polyphenolgehalt, ließ diese Säfte und Smoothies von einem Kinder- und Jugendpanel sensorisch beurteilen und charakterisierte die Produkte analytisch. Die Traubensorten Accent und Dakapo mit einer Konzentration von mehr als 1 g/L Anthocyane waren Grundlage dieser Säfte und Smoothies. Weitere anthocyanreiche Rohware, wie Wildheidelbeersaft oder –püree und schwarze Möhre, dienten als Verschnittpartner für den süßen Traubensaft. Die Ergebnisse der Arbeit zeigen, dass sich durch die Auswahl geeigneter Weintraubensorten und einer schonenden Verarbeitung anthocyanreiche Zweifrucht- und Frucht-Gemüsesäfte herstellen lassen, die auch sensorisch überzeugen können. Für die Zielgruppe Kinder und Jugendliche sollte auf Gemüsedirektsäfte verzichtet werden und stattdessen auf entaromatisierte Konzentrate mit einem Verschnittanteil von maximal 20 % zurückgegriffen werden. Es stellte sich heraus, dass Smoothies von Kindern- und Jugendlichen eher abgelehnt werden, sich durch den Püreeanteil aber der Ballaststoffanteil im Produkt anheben lässt. Bei einer Lagerung von 4 °C ist der Verlust an Anthocyanen am geringsten. Durch die Kosten, die der Industrie dadurch jedoch entstehen würden, scheint dies wenig praktikabel. Um den Verbraucher aber trotzdem mit größeren Mengen an Anthocyanen über den Konsum von Frucht- und Gemüsesaft zu versorgen, ist eine Steigerung der Anthocyangehalte schon bei der Herstellung wünschenswert.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Sekundäre Pflanzenstoffe: die Vitamine des 21. Jahrhunderts

Sekundäre Pflanzenstoffe: die Vitamine des 21. Jahrhunderts

Dr. rer. nat. Anja Bettina Irmler

Immer mehr Studien zeigen die große Bedeutung sekundärer Pflanzenstoffe für die Gesundheit. Das Themenheft beinhaltet Kurzporträts der wichtigsten Pflanzenstoffe - in welchen Obst- und Gemüsesorten sie enthalten sind und welche Hauptwirkungen sie im Körper haben.

2,99 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Hilfe für die Darmflora: Wie Probiotika wirken und auf welche Qualitätskriterien man achten sollte

Hilfe für die Darmflora: Wie Probiotika wirken und auf welche Qualitätskriterien man achten sollte

Dr. Mathias Oldhaver

Das Buch beschreibt, wie man mit Probiotika bei Darmproblemen und mit der einer gestörten Darmflora assoziierten Erkrankungen unterstützend therapieren kann und worauf man beim Kauf von Probiotika achten sollte.

2,99 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Immunstärkende Substanzen: Natürliche Stoffe, mit denen man die Immunabwehr unterstützen kann

Immunstärkende Substanzen: Natürliche Stoffe, mit denen man die Immunabwehr unterstützen kann

Dr. Mathias Oldhaver

Dieses Themenheft stellt Mikronährstoffe und Substanzgemische vor, mit denen das Immunsystem unterstützt, gestärkt oder moduliert werden kann.

2,99 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Neurotrition - Die richtige Ernährung für einen höheren IQ

Neurotrition - Die richtige Ernährung für einen höheren IQ

Natürlich geistig fitter - Das Grundlagenbuch

Günter Wagner - Dr. Siegfried Lehrl - Dr. Anja Bettina Irmler

Neue Studien zeigen, dass jeder seine Intelligenz selbst aktiv steigern kann, und zwar mit der richtigen Ernährung und einem gezielten Gehirntraining. In diesem Buch werden anhand es ABDD-Modells die wissenschaftlichen Grundlagen dargestellt.

15,08 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
5 IQ-Punkte mehr in 7 Tagen: Das kompakte Programm aus Ernährung, Gehirntraining und Bewegung

5 IQ-Punkte mehr in 7 Tagen: Das kompakte Programm aus Ernährung, Gehirntraining und Bewegung

Natürlich geistig fitter - Das Grundlagenbuch

Günter Wagner - Dr. Siegfried Lehrl - Eva Maria Hund

Jeder kann seine Intelligenz selbst aktiv steigern, und zwar mit der richtigen Ernährung und einem gezielten Gehirntraining. Dieses Praxisbuch enthält ein kompaktes Programm mit konkreten Übungen für das Gehirntraining, leckeren und praxiserprobten Rezepten und motivierenden Bewegungseinheiten zur Umsetzung des ABDD-Modells zur Steigerung des IQ.

15,08 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Die Sonnen-Fibel

Die Sonnen-Fibel

Sonne, Licht, Vitamin D und was man dazu wissen sollte

Prof. Dr. med. Jörg Spitz - Sebastian Weiß

Die Sonnen-Fibel enthält kompakt alles wichtige zum Thema Vitamin D und den richtigen Umgang mit der Sonne.

7,20 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.