Sauerstoffmangelsyndrom

Sauerstoffmangelsyndrom
Bild vergrößern

5,50 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

ISBN-NR.: 978-3-944592-01-5
Sauerstoffmangelsyndrom

Eine Aufgabe für Enzym-Hefezellen

Dr. Rober A. Buist

Sauerstoffhunger: Ursache vieler Krankheiten

Immer mehr Erkrankungen werden mit dem Sauerstoffmangelsyndrom, einer mitochondrialen Dysfunktion, in Verbindung gebracht - vor allem Krebs und das Chronicle Fatigue Syndrom, aber auch Neurosen, neurodegenerative Erkrankungen wie Morbus Alzheimer, kardiovaskuläre Erkrankungen, Diabetes mellitus und Morbus Parkinson. Wodurch werden die Mitochondrien geschädigt und wie kann man therapeutisch gegenwirken? In seinem Buch über das Sauerstoffmangelsyndrom stellt der international anerkannte Ernährungswissenschaftler Dr. Robert A. Buist wichtige, teilweise komplizierte Vorgänge des Zellstoffwechsels sehr verständlich dar. Buist liefert eine Auflistung an Wirkstoffen und Prinzipien, die geeignet sind, den Schaden von Mitochondrien und anderen wichtigen metabolischen Strukturen abzuwenden. Er geht dabei auch besonders auf das Chronic Fatigue-Syndrom (CFS) -chronisches Müdigkeitssyndrom –ein.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Curcumin - Wirkung und Bioverfügbarkeit

Curcumin - Wirkung und Bioverfügbarkeit

Dr. med. Klaus Mohr

Das Buch stellt den sekundären Pflanzenstoff Curcumin übersichtlich und verständlich vor, insbesondere dessen gesundheitliche Wirkungen und die Möglichkeiten zur Erhöhung der Bioverfügbarkeit.

2,99 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Curcumin in der naturheilkundlichen Praxis

Curcumin in der naturheilkundlichen Praxis

Studienlage - Einsatzmöglichkeiten - Bioverfügbarkeit

Dr. med. Klaus Mohr - Dr. Mathias Oldhaver

Das Buch stellt die aktuelle Studienlage zu Curcumin vor und gibt Therapeuten und interessierten Laien wertvolle Hinweise für den Einsatz dieses sekundären Pflanzenstoffes in der naturheilkundlichen Praxis.

9,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Neurodermitis: Erscheinungsfrei in drei Schritten!

Neurodermitis: Erscheinungsfrei in drei Schritten!

Ernährungsumstellung - Darmsanierung - Immunmodulation

Wolfgang Spiller

In diesem vom Bundesverband Neurodermitis e.V. empfohlenen Buch stellt der Heilpraktiker und Mikroimmuntherapeut Wolfgang Spiller sein erfolgreiches alternatives Therapiekonzept für Neurodermitis erstmals einer breiteren Öffentlichkeit vor: Ernährungstherapie, Darmsanierung und Immunmodulation die drei Schritte einer erfolgreichen, ganzheitlichen Behandlung bei Neurodermitis.

9,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Sekundäre Pflanzenstoffe

Sekundäre Pflanzenstoffe

Einsatz in der naturheilkundlichen Therapie

Dr. rer. nat. Anja Bettina Irmer - Dr. med. Georg Wolz

In ihrem gemeinsamen Buch geben die Ökotrophologin Dr. Irmler und der Ernährungsmediziner Dr. Wolz einen guten Überblick über den Nutzen von sekundären Pflanzenstoffen in der naturheilkundlichen Therapie.

 

9,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Die Welt ist voller Gift! Wie schütze ich mich?

Die Welt ist voller Gift! Wie schütze ich mich?

Ratschläge zur Bekämpfung von Umweltgiften und zur Gesunderhaltung

Dr. med. Siegmund Schmidt

In seinem Buch zählt der engagierte Arzt Dr. Siegmund Schmidt die unterschiedlichsten Giftstoffe auf, die in unserer Umwelt vorhanden sind, und welche Auswirkungen sie auf unseren Organismus haben. Auch wenn diese Erkenntnisse Ende der 80er Jahre gewonnen wurden, sind die Aussagen leider immer noch von einer bedrückenden Aktualität. Zum Glück gibt Dr. Schmidt auch Hinweise darauf, mit welchen Maßnahmen man sich vor diesen Giften schützen kann.

5,00 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Darm und sekundäre Pflanzenstoffe

Darm und sekundäre Pflanzenstoffe

Einfluss sekundärer Pflanzenstoffe auf Darm und Mikrobiom

Dr. Anja Bettina Irmler - Dr. Georg Wolz

In diesem Buch wird erstmals der Einfluss sekundärer Pflanzenstoffe aus Obst und Gemüse auf die Darmflora und die darmbasierte Gesundheit systematisch dargestellt. Da sekundäre Pflanzenstoffe eine mit Präbiotika vergleichbare Wirkung haben, sollten sie Bestandteil einer mikrobiologischen Therapie sein.

5,50 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.