Darm und sekundäre Pflanzenstoffe

Darm und sekundäre Pflanzenstoffe
Bild vergrößern

5,50 EUR

inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 3-4 Tage

ISBN-NR.: 978-3-944592-12-1
Darm und sekundäre Pflanzenstoffe

Einfluss sekundärer Pflanzenstoffe auf Darm und Mikrobiom

Dr. Anja Bettina Irmler - Dr. Georg Wolz

Beim Thema „Darmflora“ geht es zumeist um Probiotika, also Mikroorganismen wie Bakterien oder Hefen. So kommt bei Darmerkrankungen oder danach oftmals eine mikrobielle Therapie in Kombination mit Präbiotika (Synbiotika) zum Einsatz. Dass auch sekundäre Pflanzenstoffe eine große Bedeutung für die intestinale Mikrobiota haben, ist bisher kaum bekannt. In diesem Buch wird deren Rolle in Bezug auf die Darmgesundheit erstmals systematisch dargestellt. Sekundäre Pflanzenstoffe haben nämlich eine ähnliche Wirkung wie Präbiotika. Sie gelangen auf Grund ihrer Komplexität, vergleichbar mit Ballaststoffen, in den Dickdarm. Dort werden sie von Mikroorganismen gespalten. Diese Metabolite wiederum wirken direkt vor Ort positiv auf das Wachstum und die „Gesundheit“ der Mikrobiota. Werden sie über die Darmwand absorbiert, gelangen sie in andere Zielgewebe und haben dort ihre positiven Effekte. Diese Aspekte sollten in der Therapie von darm-assoziierten Erkrankungen und in deren Prävention viel mehr Beachtung finden, um durch den Einsatz von sekundären Pflanzenstoffen die Chance auf einen guten Therapieerfolg deutlich zu verbessern.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Sekundäre Pflanzenstoffe

Sekundäre Pflanzenstoffe

Einsatz in der naturheilkundlichen Therapie

Dr. rer. nat. Anja Bettina Irmer - Dr. med. Georg Wolz

In ihrem gemeinsamen Buch geben die Ökotrophologin Dr. Irmler und der Ernährungsmediziner Dr. Wolz einen guten Überblick über den Nutzen von sekundären Pflanzenstoffen in der naturheilkundlichen Therapie.

 

9,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Sauerstoffmangelsyndrom

Sauerstoffmangelsyndrom

Eine Aufgabe für Enzym-Hefezellen

Dr. Rober A. Buist

In seinem Buch über das Sauerstoffmangelsyndrom stellt der international anerkannte Ernährungswissenschaftler Dr. Robert A. Buist wichtige, teilweise komplizierte Vorgänge des Zellstoffwechsels sehr verständlich dar. Buist liefert eine Auflistung an Wirkstoffen und Prinzipien, die geeignet sind, den Schaden von Mitochondrien und anderen wichtigen metabolischen Strukturen abzuwenden.

5,50 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Gesund werden, gesund bleiben mit frischen Enzym-Hefezellen

Gesund werden, gesund bleiben mit frischen Enzym-Hefezellen

Versorgen – Stärken - Entgiften

Prof. Hademar Bankhofer - Dr. Mathias Oldhaver

In ihrem gemeinsamen Buch stellen die beiden TV-bekannten Gesundheitsexperten Prof. Hademar Bankhofer und Dr. Mathias Oldhaver die faszinierenden Enzym-Hefezellen vor. Sie bieten ein einzigartiges Nähr- und Wirkspektrum zur Unterstützung der Zellgesundheit und sind daher seit über 40 Jahren fester Bestandteil der naturheilkundlichen Prävention und Therapie.

 

4,50 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Leaky Gut - Der durchlässige Darm

Leaky Gut - Der durchlässige Darm

Ursachen, Diagnose und naturheilkundliche Behandlung

Dr. Mathias Oldhaver - Wolfgang Spiller

Wenn die Darmbarriere gestört ist, kann es zum unkontrollierten Einstrom von Schadstoffen und Krankheitserregern in den Körper kommen. Viele Erkrankungen – von den chronisch entzündlichen Darmerkrankungen über Autoimmunerkrankungen bis hin zu psychischen Erkrankungen – hängen offenbar mit diesem Leaky Gut Syndrom zusammen. Das Buch beschreibt Ursachen, Diagnosemöglichkeiten und Therapieansätze.

7,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Biologische Krebsabwehr

Biologische Krebsabwehr

Aufsatzsammlung

Paul Gerhardt Seeger - Siegfried Wolz

Das vorliegende Buch stellt die Ansätze des berühmten Krebsforschers Paul Gerhardt Seeger und des Biotechnologen Siegried Wolz zur biologischen Krebsabwehr durch Ursachenbekämpfung vor. Diese vor mittlerweile über 40 Jahren entwickelten Erkenntnisse und Therapieansätze sind auch heute noch von einer verblüffenden Aktualität. Zahlreiche Ärzte und Heilpraktiker therapieren Krebs heute nach den Ansätzen Seegers und verordnen dafür die von Siegfried Wolz entwickelten Präparate. Dieses Buch ist ein Klassiker der alternativen Krebstherapie und ein Muss für jeden, der die Idee der biologischen Krebsabwehr besser verstehen will.

12,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
Anthocyane in Fruchtsäften

Anthocyane in Fruchtsäften

Entwicklung, sensorische Beurteilung und analytische Charakterisierung von Frucht- und Frucht-Gemüsesäften auf der Grundlage von anthocyanreichem Beerenobst

Anja Bettina Irmler

Die Bedeutung sekundärer Pflanzenstoffe in der Humanernährung hat in den vergangenen Jahren immer mehr zugenommen. Besonders die Polyphenole und im Speziellen die zu dieser Gruppe gehörenden Anthocyane sind nachweislich von großem gesundheitlichen Nutzen. Die Autorin untersucht technische Möglichkeiten, um den Verbraucher mit größeren Mengen an Anthocyanen über den Konsum von Frucht- und Gemüsesaft zu versorgen.

 

12,80 EUR (inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.